Warenkorb

Das nicht immer alle guten Dinge drei sind, durfte beim heutigen Lauf des SUICYCLE-Bahnpokals festgestellt werden. Auf der Radrennbahn Hamburg zeigten sich dabei wieder die Bahn-Asse Leon ROHDE und Jasper FRAHM (beide Heizomat-radnet) in guter Form – aber zu spät kommend. So mussten sie Punkte für die Gesamtwertung liegen lassen, dass konnte Yannick SINSKE (Team Cyclefix Hamburg) nutzen und entsprechend auf Punktejagd gehen. Für ihn sprang dabei der entscheidende Zähler für die Gesamtführung heraus. Jo Ellen LOOK (Schweriner SC) konnte als einzigste Teilnehmerin ebenfalls aufholen und im Gesamtklassement das „Leaders-Jersey“ erobern.

 

test1u1

About test1u1

Leave a Reply